Freitag, 13. Januar 2012



Für einen Tausch habe ich diese Hariboseifenschale gemacht. Als erstes habe ich das schwarze "Untergrüst" angefertigt und gebacken anschließend die ungebackenen Haribos mit Fimo liquid darauf befestigt und nochmals gebacken.

Kommentare:

  1. Wie geil ist das denn? Die Idee ist echt der Hammer! Ein Muss für alle Harobifand, hihi..

    Lg, Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Obertoll!!!! Sehen so echt aus ....

    LG
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Shirin,

    du bist sowas von genial.Auf so eine Idee muss frau erst mal kommen. Supermegatoll. Grosses Kompliment.....schöne Seife,hihi.....


    Drück dich
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Witzige Idee und sieht so echt aus!

    LG
    Angel-Isis

    AntwortenLöschen
  5. Hallo

    das Wanderpaket Waldfreunde Kiste sucht neue Teilnehmer. Deine Schmucksachen sind super.
    Vielleicht hast Du Lust?
    Dann melde Dich hier: http://waldfreundekiste.blogspot.com/

    LG Tina

    AntwortenLöschen