Freitag, 25. November 2011

Habe eine neue Technik ausprobiert mit Fimo, Fimo liquid und Alcohol Ink.
Als erstes habe ich weißen Fimo "bestempelt" um eine Struktur in den Fimo zu bekommen. Anschließend wird Fimo liquid mit der Alkohol Tinte vermischt bis zur gewünschten Farben. Dann bunte Fimoflüssigkeit mit den Fingern auftragen.





Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus. Vor allem die Blumen auf dem letzten Bild gefallen mir ganz besonders gut :)

    Lg, Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Einfach zauberhaft!
    Deine neuesten Werke gefallen mir super gut.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Die Knöpfe sind ja wieder umwerfend ....... Genial!
    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinnig schön, besonders die unteren 6.
    Einfach nur klasse. Danke Dir für die Anleitung.
    Da werde ich mich bestimmt auch einmal drangeben.

    GLG und einen schönen 1.Advent
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Komplimente.
    Und ach ja habe ich gar nicht hingeschrieben das Fimo muss vorm Farbe auftragen gebacken werden und nachher natürlich nochmal.
    Gruß

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    du hast eine wirklich schönen Blog!.
    Ich werde deinen Blog verfolgen, komm mich doch mal besuchen!
    http://fimowunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen